Pferdefotografie - Eine Liebesgeschichte & Inspiration

Dienstag, 16. September 2014


 

 

Warum gerade die Pferdefotografie?

Juhu! Heute geht es endlich los mit meiner Serie „Alles zum Thema Pferdefotografie“ Heute mit Teil 1: Warum ich die Pferdefotografie so interessant finde
Seitdem ich denken kann finde ich Pferde total faszinierend: Ihre Eleganz, Schönheit und ihre beruhigende Art. Aber eine Eigenschaft hat mich bis heute am meisten gefesselt: Pferde sind Wählerisch. Sie vertrauen nicht jedem, aber wenn sie vertrauen, dann hat man für immer einen treuen Freund an seiner Seite.  Und genau hier fängt meine Leidenschaft für die Pferdefotografie an.


Ich möchte diese Momente für die Ewigkeit festhalten. Momente in denen man das Vertrauen, die Freundschaft und vorallem auch die Freude sieht, die Pferde dem Menschen bereiten.

Ich habe euch hier mal eine kleine Sammlung an wunderschönen Pferde Bildern zusammengestellt. !!! Diese Bilder gehören nicht mir, sondern habe ich auf der Seite pinterest.com gefunden.  Nehmt euch ein bisschen verträumte Musik und lasst euch einfach von diesen wunderschönen Momenten verzaubern.









 


Ich hoffe ich konnte euch mit diesen wundervollen Bildern zeigen, wie Vielseitig die Pferdefotografie ist.
Im nächsten Post meiner Serie geht es um die Planung eines Pferdeshootings und was man bei der Wahl der richtigen Location beachten sollte. Ich freue mich auf euch und hoffe ihr lest fleißig mit.

Kommentare:

  1. Das zweite ist soooooowas von süß

    AntwortenLöschen
  2. Schöne und interessante Serie :)
    Ich würde dir allerdings davon abraten, hier fremde Bilder zu zeigen. Du hast schlichtweg nicht die Berechtigungen dazu, und "sind von Pinterest" ist mehr als vage und unfair den Urhebern gegenüber.
    Du könntest stattdessen andere Pferdefotografen mit ihren Webseiten hier verlinken.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen